1 Fotolia 98852714 Sub

COVID-19-Impfstoffe können von ngl. Ärzt*innen direkt über den e-Shop der Bundesbeschaffungsgesellschaft (BBG) bestellt werden.

Die Entscheidung der EMA zur Freigabe der COVID19-Impfung für Kinder ab 5 Jahren fiel am 25.Nov. 2021. Das Nationale Impfgremium hat auf Basis dieser Entscheidung umgehend die Empfehlungen für diese Altersgruppe für Österreich ausgesprochen. Auf Grund der derzeitigen COVID-Situation und der Erweiterung der COVID19-Impfung auf Kinder ab 5 Jahren, gibt es eine gesteigerte Impfbereitschaft der steirischen Bevölkerung und somit auch einen erhöhten Bedarf an COVID19-impfenden Ärzt*innen.

Zuteilung von Patient*nnen über Anmeldeplattform "Steiermark Impft":
Die Patient*inenn-Anmeldung und Terminvergabe für die COVID19-Impfung ab 5 Jahren erfolgt ebenso wie für die bereits freigegebenen Altersgruppen über das Anmeldeportal „Steiermark-impft“ (https://anmeldung.steiermark-impft.at). Wenn Sie als COVID-19-Impfärzt*in noch nicht in HIPPO angemeldet sind, melden Sie Ihre Ordination bitte unter https://vorsorgemedizin.st/c19-impfen-5plus für die Teilnahme an. Dort finden Sie weitere Informationen zu HIPPO (Human-Impf-Planungs-Plattform-Online).

Die C-19 Impfstoffe werden von ngl. Impfärzt*innen direkt über die BBG bestellt. Damit Sie als BestellerIn bei der BBG frei geschaltet werden können, müssen Sie sich über das Formular unter

https://www.vorsorgemedizin.st/az-bestellen

voranmelden.

Bitte beachten Sie: Sofern Sie sich schon einmal für die Direkt-Bestellung angemeldet haben, brauchen Sie das Formular nicht noch einmal auszufüllen. Der zugesandte Link der BBG ermöglicht Ihnen die Bestellung aller C-19-Impfstoffe, die gerade für das Impfen vorgesehen sind.Bitte schauen Sie auch in Ihren SPAM/Junk-Mail Ordner, wenn die e-Mail der BBG nicht innerhalb einer Woche nach der Anmeldung bei Ihnen angekommen ist.

Stand 26.11.2021

news